Zweimanualiges Französisches Cembalo
nach N. L. Blanchet – Paris 1730
1998 gebaut von B.de Witte (Leeuwaarden in Holland) mit Malereien auf Deckel und Resonanzboden von
J. Overbeeke (Appeldoorn in Holland)